Sturz- und Sicherungstraining

Sicher stürzen, Stürze sichern (24_K04)

Beschreibung

Wie sichere ich einen Vorsteigssturz weich? Wann muss ich vielleicht ein bisschen mehr Seil ausgeben? Und wie stürze ich eigentlich richtig? 

Kursziel

In diesem Kurs zeigen wir euch, wie ihr zum einen Vorstiegsstürze sicher und angenehm sichert, zum anderen, wie ihr euch selbst im Falle eines Falles verhalten solltet, um die Verletzungsgefahr zuminimieren.

Kursinhalt

Vermittlung der aktuellsten Erkenntnisse aus der DAV Sicherheitsforschung. Vorstiegsstürze weich und zuverlässig sichern. Sensorhand. Ggf. Einführung neuer Sicherungsgeräte. Richtiges Verhalten beim Stürzen.

Voraussetzungen

Klettern im Vorstieg.

Hinweis: Um eine stark ausgeprägte Sturzangst zu behandeln, ist dieser Kurs zu kurz. Zumindest erste kleine Vorstiegsstürze sollten also ohne Angst möglich sein. Bei Sturzangst könnte eventuell ein Individualcoaching helfen. Anfragen sind über das entsprechende Formular möglich.

Ausrüstung

Bitte mitbringen: vorhandene Kletterausrüstung, Kletter- bzw. Turnschuhe und Sportkleidung (Kletterausrüstung kann auch für den Kurs geliehen werden - Leihgebühr im Kurspreis enthalten).

Details

Termindetails
Sa. 20.01.2024, 16:00 - 20:00 Uhr
Leiter*in / Veranstalter*in

Unsere Veranstaltungsorte

Gruppe

Anmeldung

Bitte das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular per Mail an kletterkurse@dav-feucht.de schicken.

Anfrage senden
Preis

40 € (Mitglieder DAV Sektion Feucht)

80 € (Nichtmitglieder sowie Mitglieder anderer Sektionen)

 

Kletterhalleneintritt und Leihgebühr für fehlendes Klettermaterial sind im Kurspreis enthalten.

Maximale Teilnehmeranzahl
6